Madonna – Girl Gone Wild

29/03/2012 § 17 Kommentare

In Malawi hat man die Nase voll von ihr. Sie auch?

Advertisements

§ 17 Antworten auf Madonna – Girl Gone Wild

  • Pascal sagt:

    Nein, Madonna ist Madonna und Kult!

  • elissah78 sagt:

    Mich nervt sie ehrlich gesagt schon, aber solange es genug Fans von ihr gibt und Leute, die ihre Musik kaufen und auf ihre Konzert gehen, wird sie wohl weiter machen. Ein Star ist ja vor allem ein Star weil er genug Fans hat, die ihn dazu machen, oder?
    Auf der Seite hier, gibt es auch eine Umfrage bezüglich Madonna. Das Thema scheint die Leute momentan ja sehr zu bewegen:

    http://www.pollphin.de/poll/Kultur-Medien-Unterhaltung-Musik/Soll-Madonna-endlich-ihren-PopThron-verlassen-4767835?confirmVote=1&cid=78035

  • alfred frei sagt:

    besser als zu schreiben, dass sie nervt, wäre es, über jemand anders zu schreiben

  • Marlis sagt:

    es wird ja niemand gezwungen ihre Musik anzuhören oder ihre neuste Eskapade mitzuerleben- haben wir vergessen dass es einen Knopf gibt zum Abschalten? Wenn sich jemand netvt ist er (sie) selber schuld 🙂

  • […] Das letzte Einhorn: Tolle Madonna-Fotos 04.04.2012 […]

  • Shirty sagt:

    Was ist das hier? Der Madonna Fan Club?

  • [Aya] sagt:

    und wenn sie aufm Klo sitzt, ist sie ein niemand, nur ein Mensch, wie du und ich….

  • Joel van Dongen sagt:

    Wie hat Einstein so treffend festgestellt:

    The Universe and stupidity are infinite…… (Leider)…… Mit „stupidity“ ist nicht Madonna gemeint, sonder wir, die Idioten welche diesen goldenen Kaelber anbeten. Leider gibt es genuegend solcher Botox Kabala Huehner auf dieser Welt und speziell in Hollywood . Zumindest „performed“ Madonna noch und ist ein geringeres Uebel als die Hilton’s und die Kardashian’s die uns mit ihrem Private-Life-Style-Soap einlullen.

    Ich moechte mich den Worten von Marlis anschliessen. If you don’t like it…. turn it OFF

  • Ruedi Zimmermann sagt:

    Und warum hat man in Malawi die Nase voll von ihr? Oder gehts hier primär drum, einfach wieder mal über Madonna ablästern zu können?

  • Simonetta von Buchenwald sagt:

    100 mal besser Madonna als die alten Rock-Opas!

  • Uli sagt:

    Lehrreicher Beitrag. Interessant, wenn man sowas auch mal aus einem anderen Blickwinkel ansehen kann.

  • majortom sagt:

    Nur Dank Ihrer Religionszugehörigkeit kann sich diese Scheindiva nur immer wieder ins Rampenlicht bringen. Schon 1996 hat Argentinien vergeblich versucht dieser Darstellerin die national und emotional wichtige Rolle der Evita zu verbieten. Neuerdings (nur neuerdings ??) werden dann im grossen Stil und Umfang die Charts durch ‚Einkäufe‘ versucht zu manipulieren. Zum Glück klappte das mit dem letzten Album nicht mehr.
    Wann ist endlich Schluss mit dem vermeintlichen Bewundern und gekaufter guter Kritiken dieser grottenschlechten Darstellerin ?

    Qualitativ ist das wie seit Anbeginn in 1984 nur unterster Durchschnitt oder noch schlechter….

  • Silberwasser sagt:

    Aufgrund ungluecklicher Fuegungen habe ich Madonna innerhalb des letzten Jahres dreimal privat erlebt. Und mein Fazit ist ganz ein Schlichtes: Sie ist eine Mensch gewordene Peinlichkeit. Leider ist dies die Wahrheit. Gaebe es irgendetwas Positives, wuerde ich das sofort erwaehnen, bloss faellt mir beim besten Willen nichts ein.

  • Silvestro Netti sagt:

    Madonna ist und bleibt die Queen of POP. Ich finde Sie nach wie vor eine super Künstlerin. Sie schert sich einen Dreck darüber was wir über Sie denken oder nicht. Sie hat immer ihr Ding durchgezogen, weder nach links noch nach rechts gekuckt. Wir haben kein Recht zu urteilen, wir kennen Sie gar nicht. Ich finde man muss ihr Werk und Ihre Arbeit anschauen, dann reden wir wieder mal. Die Schweizer Presse oder allgemeine Presse macht Sie immer wieder nieder. Schon traurig !?
    Madonna you are the one and Only. Can t wait to hear more from You.
    LOVE Passion & Compassion sempre

    Silvestro Zürich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Madonna – Girl Gone Wild auf das letzte Einhorn.

Meta

%d Bloggern gefällt das: